Springline Glaskultur

Das Unternehmen


Aussergewöhnlich ist normal

Das Planen, Entwerfen und Bauen von Gebäuden ist ein zutiefst persönliches Geschäft. Die Vorstellungen des Bauherrn und die Handschrift des Architekten führen zu einzigartigen Entwürfen.

 

Dann beginnen die Kompromisse: Die Wünsche müssen an die Realität angepasst werden. Viel zu oft bedeutet das, dass nicht realisiert wird, was wünschenswert und optimal wäre, sondern das, was der Markt an Vor­gefertigtem bietet: Systemlösungen von der Stange.

 

Bei Glastrennwänden ist das nicht anders. Deshalb habe ich im Jahr 2005, mit zunehmendem Erfolg, begonnen Glastrennwände individuell und in enger Zusammenarbeit mit den Architekten zu entwickeln, herzustellen und zu montieren.

 

Mit über 20 Jahren Erfahrung in Büroeinrichtung und Innenausbau weiss ich, auf was es bei der Umsetzung von Architekturentwürfen ankommt und

worauf beim Einbau von Glastrennwänden zu achten ist.

 

Am Anfang jedes Auftrags steht eine Vision und der Wille, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Die Möglichkeiten dazu sind bei Springline nahezu unbegrenzt. Sie reichen von der Massanfertigung filigraner Profile über die Auswahl vielfältiger Materialien und Oberflächen bis hin zu Sonderwünschen wie geschwungenen Glaswänden oder Brandschutzverglasungen.

Mit Springline wählen Sie einen Partner, der sie von Anbeginn der Planung bis hin zur Ausführung begleitet und klare Verantwortlichkeiten und grösstmögliche Flexibilität garantiert. Zudem geben wir Ihnen ein glasklares Versprechen, dass alle unsere Produkte ausschliesslich in der Schweiz entwickelt und produziert werden.

 

Über unseren Bereich «Interior» können wir darüber hinaus komplexe Innenausbauten auf höchstem Niveau in Optik und Ausführung anbieten – z. B. die Kombination von Glas mit anspruchsvollstem Schreinerhandwerk. Das Leistungsspektrum reicht von Küchen über Möbel für die Gastronomie bis hin zum Gesamtinnenausbau von Bankfilialen oder Think Tanks.

 

Mein Team und ich freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

 

Adrian Spring adrian-spring

 

Springline

Glaskultur / Interior

 


Das Unternehmen

Historie

 

1998

Gründung der A. Spring AG für

ganzheitliche Büroeinrichtung

 

2002

Gründung der FARAM Schweiz AG,

Spezialist für Trennwandsysteme

aus Glas

 

2005

Start der Eigenproduktion

von Glastrennwänden

 

2013

Ab 01. Mai

Umbenennung der FARAM Schweiz AG

in Springline AG, Glaskultur

 

Ab 01. Juli

Neues Domizil in Geroldswil

Produkte

Als Spezialist für Glaskultur bieten wir Lösungen, die durch Raffinesse, luftige Transparenz und filigrane Profile bestechen und Ihren Räumen eine elegante und individuelle Atmosphäre verleihen. Dabei kommen ausschliesslich selbstproduzierte Glaswände zum Einsatz.

 

Spezialität

Die Springline AG hat sich kundenorientierten Lösungen verschrieben. Mit Liebe zum Detail begleiten wir Sie durch alle Phasen Ihres Projektes. So können wir Ihnen eine schnelle und qualitativ hochwertige Konzeptionierung und Realisierung garantieren. Entscheidend für unseren Erfolg ist unsere Produktvielfalt, die ein grosses Spektrum an Materialien und frei kombinierbaren Oberflächen bietet und aussergewöhnliches Design mit intelligenten Funktionen verbindet. Von fortschrittlichen Brandschutzverglasungen über scheinbar frei schwebende Glaselemente, bis hin zur Technik SGG PRIVA-LITE®, geschwungen oder gebogen, ist nichts unmöglich.

 

Fabrikation

Eingebettet bei der traditionsreichen Schreinerei Buschor in Altstätten werden unsere Komponenten gelagert und berarbeitet.

Interior

Im Bereich «Interior» verschmelzen unsere vielfältigen Kompetenzen zu raffinierten Innenausbau-Konzepten, die Glaselemente mit hochwertigen Schreinerarbeiten kombinieren. Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wir realisieren jedes Ihrer Projekte, von Spezialmöbel bis hin zu innovative Think Tanks oder kompletten Innenausbauten. Dank kurzen Kommunikationswegen zwischen ausgewählten Projektpartnern punkten wir mit schnellen Lieferzeiten und können unkompliziert und zeitnah auf Ihre Wünsche reagieren.

 

Erfolge

Wir sind stolz als Referenzen renommierte Architekten nennen und namhafte Objekte vorweisen zu können. Darunter fallen unter anderem das Clariant Corporate Center von Wirth + Wirth Architekten und das Actelion Business Center von Herzog & de Meuron.

 


entwicklung

 

 

Entwicklung

Eine Idee entspringt oft einer spontanen Eingebung, die von einer bestimmten Vorstellung getragen wird. Der Weg von der Idee zum fertigen Produkt ist aber meist steinig und muss unter hohem Zeitpunkt beschritten werden.

 

Diese Aspekte motivieren uns täglich, Bestehendes kontinuierlich zu verbessern und neue, individuelle Lösungen zu entwickeln. Unser Anspruch, immer filigranere und raffiniertere Inszenierungen zu schaffen, ist die Triebfeder unserer Arbeit.

 

Dank unserer langjährigen Erfahrung und unserem grossen Partnernetzwerk sind wir in der Lage, den Ansprüchen unserer Kunden kurzfristig und mit speziell auf sie zugeschnittenen Lösungen zu begegnen.

 

Neben der Fertigung von klassischen Glaswänden wagen wir uns auch an komplexere Anwendungen heran.

planung

 

 

Planung

Um die präzise Umsetzung des Gewerkes gewährleisten zu können, werden die Ausführungspläne mit dem Zeichnungsprogramm AutoCAD erstellt, das exaktes Arbeiten ermöglicht.

 

Zusätzlich findet eine ausführliche Detailabklärung vor Ort statt. Die Berücksichtigung der spezifischen räumlichen Gegebenheiten ist für uns eine Selbstverständlichkeit innerhalb des Realisierungsprozesses.

 

Die 15-jährige Erfahrung/Expertise, die wir in der Realisierung modernen Glasdesigns von Glaswänden bis hin zu raffiniertem Innenausbau vorweisen können, garantiert Ihnen eine professionelle Vorgehensweise.

 


Produktion

Unser wichtigster Partnerbetrieb ist die Schreinerei E. Buschor, die seit 1951 in Altstätten im Kanton St. Gallen ansässig ist. Dort fertigen wir unsere Systeme und aus einer langjährigen professionellen Partnerschaft ist mittlerweile eine gute Freundschaft hervorgegangen.

 

Das mit modernen Maschinen ausgerüstete Werk wird von flexiblen und erfahrenen Fachleuten in allen Bereichen geführt.

 

Diese umfassende Expertise ermöglicht es uns, im Bedarfsfall schnell und lösungsorientiert auf jede Herausforderung zu reagieren und in kürzester Zeit die Bemusterung von Spezialausführungen vorzulegen.

Wir legen Wert darauf, die engen Grenzen einer Standardkollektion aufzubrechen und Raum für individuelle Idee zu schaffen, die den hohen Ansprüche des Prädikats «Made in Switzerland» genügen.

 

Für unsere Glasprodukte kooperieren wir mit den bedeutendsten europäischen Herstellern. Jahrelange Zusammenarbeit und der stetige Austausch von Know-How garantieren ein hohes Mass an Zuverlässigkeit und Flexibilität.

produktion

 

 

Ausführung

ausfuehrung

Unsere hohen Qualitätsansprüche schlagen sich in allen Projektphasen nieder und münden in unserem Motto: «Die Produktion endet beim Kunden». Jedes Projekt wird deshalb unter Aufsicht unseres Projektleiters und von einem langjährigen, sachkundigen und routinierten Montagepartner ausgeführt.

 

Für die Montage unserer Werkstücke werden ausschliesslich ausgebildete und in der Schweiz wohnhafte Schreiner eingesetzt. So erzeugen wir eine kompetente und flexible personelle Infrastruktur, die es uns erlaubt, die Arbeitskraft vor Ort je nach Bedarf auch innerhalb kürzester Frist aufzustocken oder zu reduzieren.

Unser Projektleiter steht Ihnen in allen Belangen zur Verfügung und garantiert einen professionellen Ablauf sowie das schnelle und kompetente Reagieren auf Ihre Bedürfnisse.